Immobilien Boeszoermeny
Thomas Boeszoermeny e. K.
Herderstraße 42 (Innenhof)
D-40237 Düsseldorf

Tel.: (02 11) 67 933-0
Fax: (02 11) 67 64 08
info@boeszoermeny.de
www.boeszoermeny.de

Wohnung Haus verkaufen vermieten Düsseldorf
Objektinfos:
Lage:
40237 Düsseldorf-Zoo
Wohnfläche:
ca. 133 qm
Heizung:
Öl, Energieausweistyp: Bedarfsausweis Endenergiebedarf: 132,20 kWh/(m²*a)
Baujahr:
1902 letzte Modernisierung 1986
Miete:
1.065 Euro
Nebenkosten:
350 Euro
Ansprechpartner:
Frau Cathrin Deutscher
Maklercourtage:
siehe Beschreibung Courtage
Großzügige Büro-/Praxisetage in Düsseltal
Lage
Das nur 5- Parteien Altbau-Mehrfamilienhaus liegt in einer der begehrtesten Wohnlagen Düsseldorfs, denn ZOO-Viertel. Alle nur denkbaren Gegebenheiten, wie Geschäfte aller Art, Schulen, Kindergärten, Banken, Krankenhäuser, Hotels und Restaurants sind fußläufig minutenschnell erreichbar. Die beliebte Stadtteils-Einkaufsstrasse "Rethelstrasse" ist mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs nur einen Katzensprung entfernt. Das Naherholungsgebiet Zoo-Park bietet Gelegenheit zu einem kurzweiligen Spaziergang mit oder ohne Hund. Beste Infrastruktur mit allen Anbindungen des ÖPNV. Flughafen und Hauptbahnhof sind bestens erreichbar.
Objektbeschreibung
Hier kann ein großzügiges 4-Zimmer- Büro im Bereich einer Baumallee kurzfristig bezogen werden. Im 2. OG (ohne Lift) eines nur 5 Parteienhauses verteilen sich ca. 133 m² wie folgt: über die Empfangsdiele gelangt man in das gartenseitige große Chefbüro mit Zutritt auf eine Ost-Terrasse, anschließend offenen Konferenzbereich mit Teeküche, strassenseits befinden sich 2 weitere Büroräume , sowie Bad und separates Gäste-WC.

HINWEIS:
Die Nebenkosten werden pauschal abgerechnet. MwSt. wird nicht erhoben.
Ausstattung
Das Objekt ist mit Steinfliesen ausgestattet Fußbodenheizung Bad und Gäste-WC dunkel-beige gefliest bodentiefe Fenster Bangkirai Terrassenbelag ca. 15m² große Terrasse über die gesamte Hausbreite mit Blick auf den rückseitigen Park Eichentüren/Zargen LED Beleuchtung
Courtage
Im Falle eines Vertragsabschlusses ist vom Mieter die ortsübliche Maklercourtage von mindestens 2 Monatsbruttomieten zu entrichten. Bei Verträgen von mehr als 5 Jahren beträgt die Provision 3% aus der Bruttovertragssumme, höchstens jedoch aus der 10-Jahres-Bruttomietsumme. Ein vereinbarter Optionszeitraum gilt als Mietzeit. Zu den vorstehenden Provisionssätzen werden die jeweils gültigen Mehrwertsteuerbeträge zugeschlagen.